Veranstaltungen
Hervorgehobene Downloads
Auch interessant

Chorinformation

Chorinformation November 2016

„Die große Chance der Chöre“ Der Steirische Jägerchor ergreift seine Chance!

Die größte Herausforderung des heurigen Jahres stellt für den Steirischen Jägerchor „Die große Chance der Chöre“ dar. Mit der Teilnahme an diesem medialen Großereignis haben wir uns mutig auf ein bisher unbekanntes Terrain begeben und unsere erste Chance in der Vorausscheidung genutzt: Wir sind im Halbfinale! Dieses wird am 11. November, um 20:15 Uhr, live in ORF 1 übertragen. Das Finale findet dann am 25. November statt und wird ebenfalls um 20:15 Uhr live in ORF 1 gesendet. Sowohl im Halbfinale, als auch im Finale wird dem Fernsehpublikum eine wichtige Rolle übertragen, nämlich per Televoting mitzustimmen.

Wir bitten Sie daher, uns im Halbfinale am 11. November mittels Televoting mit so vielen Anrufen wie möglich zu unterstützen – und sollte das Unerwartete, das Unglaubliche, das schier Unvorstellbare eintreten … dann, bitte, auch beim Finale am 25. November.

Weiterlesen

Chorinformation April 2016

Liebes Mitglied des Steirischen Jägerchors!

Der Steirische Jägerchor unter der Leitung von Margit Weiss organisiert ein Vereinskonzert in Weinitzen und lädt seine Mitglieder herzlich dazu ein. Als Freund & Förderer *) haben sie mit der Vorlage dieses Briefes eine Vorteils-Eintrittskarte, die beim Eintritt in eine normale Eintrittskarte zum ermäßigten Preis von € 10,- umgetauscht werden kann. Damit möchten wir unseren Freunden, Förderern und Unterstützern auch unterm Jahr entgegenkommen, sie zu einem Besuch unserer Konzerte animieren und weitere Fans gewinnen.

Die Männer singen Jagdlieder und selten gesungene steirische Volkslieder, genauso wie historisches Liedgut, Schlager und Mitgebrachtes von den internationalen Konzertreisen des Chores. Der Chor trägt offiziell das Qualitätsmerkmal des musikalischen Botschafters der Steiermark. Der Steirische Volkskulturpreisträger tritt auch mit einem Doppelquartett unter Peter Paul Wogg auf, begleitet wird der Chor von der Stub’nmusi unter der Leitung von Heinz Unger. Als Gastchor tritt bei diesem Konzert in Weinitzen der Stuttgarter Männerchor Feuchtes Eck Neuhausen auf, der sich auf Weinlieder und Schlager spezialisiert hat. Weiterlesen

Chorinformation Dezember 2015

Herzlich willkommen!

Ein ereignisreiches Chorjahr geht dem Ende zu und es ist uns ein Herzensanliegen, Sie, liebe Freunde und Förderer, zu unserem vorweihnachtlichen Konzert im Kammersaal einzuladen. Es ist Ihnen, den Freunden und Förderern des Steirischen Jägerchores gewidmet, also all jenen Menschen, die uns die Treue halten aus Liebe zur steirischen Volkskultur und aus Freude an unserem Gesang.

Kommen Sie und bringen Sie Verwandte, Freunde, Bekannte und Nachbarn mit zum Konzert des Steirischen Jägerchors, am 29. 11. 2015, um 15. 00 Uhr, und verbringen den Nachmittag des ersten Adventsonntags mit uns bei stimmungsvollem Gesang, besinnlicher und heiterer Musik und bei vorweihnachtlichen Köstlichkeiten.

Ein herzliches „Danke“ für Ihre Unterstützung im Jahr 2014. Um unsere Ziele und Vorhaben auch im kommenden Jahr umsetzen zu können, bitten wir Sie, uns auch im kommenden Jahr mit Ihrem Beitrag zu unterstützen. Verwenden Sie dafür, bitte, den beiliegenden Zahlschein. (Sollten Sie vergessen haben, den Beitrag für 2014 einzuzahlen, so können Sie das selbstverständlich nachholen, vermerken Sie aber den zusätzlichen Beitrag für 2014 im Verwendungszweck.)

Wir wünschen Ihnen eine ruhige und besinnliche Vorweihnachtszeit, alles Gute und viel Freude im Jahr 2016.

Herzlichen Dank

Präsident OKR DI Heinz Gach
Chorleiterin Margit Weiss
Obmann Dr. Alfred Hudin

Hier der download als PDF: Chorinformation Dez 2015

Chorinformation Dezember 2014

Liebe Freunde und Förderer!

Einer guten Tradition folgend krönen wir unser Chorjahr am Nachmittag des ersten Adventsonntags mit einem Konzert für unsere Freunde und Förderer, zu dem wir Sie ganz herzlich einladen. Kommen Sie und bringen Sie Verwandte, Freunde, Bekannte und Nachbarn einfach mit zum Konzert des Steirischen Jägerchors am 30. 11. 2014 und verbringen den ersten Adventsonntag-Nachmittag mit uns bei stimmungsvollem Gesang, besinnlicher und heiterer Musik, in angenehmer Gesellschaft und bei vorweihnachtlichen Köstlichkeiten.

Bei dieser Gelegenheit wollen wir es nicht versäumen, Ihnen für Ihre Unterstützung für das Jahr 2014 zu danken. Gleichzeitig bitten wir Sie als Freund und Förderer des Steirischen Jägerchors, uns auch im kommenden Jahr mit Ihrem Beitrag zu unterstützen. Bitte verwenden Sie den beiliegenden Zahlschein für Ihren Jahresbeitrag 2015. (Sollten Sie vergessen haben, den Beitrag für 2014 einzuzahlen, können Sie das selbstverständlich nachholen, jedoch vermerken Sie, bitte, den zusätzlichen Beitrag für 2014 im Verwendungszweck).

Wir wünschen Ihnen eine ruhige und besinnliche Vorweihnachtszeit, alles Gute und viel Freude im Jahr 2015.

Herzlichen Dank

Präsident OKR DI Heinz Gach
Chorleiterin Margit Weiss
Obmann Dr. Alfred Hudin

Hier der download als PDF: Chorinformation Dez 2014

Chorinformation April 2014

Liebe Freunde und Förderer!

Die Tage werden länger, die wärmenden Sonnenstrahlen des Frühlings verwöhnen uns und die aktive Zeit im Freien beginnt. Wir hoffen, dass auch Sie von dieser Stimmung des Aufbruchs und des Wachsens erfasst werden und viel Freude an Neuem und Schönen finden.

Auf den Steirischen Jägerchor warten auch heuer wieder neue, herausfordernde Aufgaben, die, wenn sie gelingen, ein wunderbares Gefühl der Freude schenken.

Beim Singen gilt für uns nach wie vor der Auftrag unseres verstorbenen Chorleiters Peter Amon, der gesagt hat „ihr müsst ein Lied nicht nur im Kopf, sondern auch „einwendig“, in der Seele spüren – erst dann klingt es wirklich“. Das gelingt nur, wenn uns die Freude am Singen nicht nur am Herzen liegt, sondern wenn wir sie im Herzen tragen. Diese Freude ist perfekt, wenn sie in unseren Konzerten und Auftritten auch auf Sie, unser Publikum, überspringt. Einige Konzerttermine für das heurige Jahr stehen schon fest. Wir freuen uns, wenn Sie zum einen oder anderen Konzert kommen.

Ihnen allen danken wir herzlich für Ihre Treue und wünschen Ihnen und Ihren Familien einen schönen Frühling.

Präsident OKR DI Heinz Gach
Chorleiterin Margit Weiss
Obmann Dr. Alfred Hudin

Hier der download als PDF: Chorinformation April 2014